Crime-Database | Berichte 2018

Typische Kriminalitäts-Berichte aus 2018 zeigen das eigene Gefährdungs-Potential und die Wirksamtkeit von Schutzmethoden. Gegliedert, Schlagwort-indiziert mit Suchfunktion. Erstellt von www.safercities.at.
Generelle Infos

Generelle Infos

17-Jan-18
Breite Informationen zum Umfeld Einbruch und Kriminalität. Über Schlagworte auffindbar.
Standardeinbrueche

Standardeinbrueche

16-Jan-18
Die meisten Einbrüche laufen nach dem gleichen Muster ab. Inzwischen häufig: Einbrüche trotz meist schlafender Anwesenheit. Wirksamer Schutz wäre einfach - siehe www.safercities.at.
Eisbergspitze

Eisbergspitze

23-Jan-18
Veröffentlichte Einbrüche sind nur die Spitze des Eisberges. Deutlich sichtbar wird das wirkliche Ausmaß, wenn Serientäter verhaftet und die Straftaten gerichtsbekannt werden.
Schulen

Schulen

16-Jan-18
Schuleinbrüche sind weit häufiger als angenommen. Die Beute ist meist sehr gering, der Schaden außerordentlich hoch.
Gasthof und Hotel

Gasthof und Hotel

16-Apr-18
Einbruchsmeldungen in Gasthöfen und Hotels zeigen Angriffsziele und nicht angetroffene Alarmauslösungen. Im Aufbau.
Smart-Home-Erfolge

Smart-Home-Erfolge

02-Feb-18
Seit 2017 werden auch in Europa interessante Smart-Systeme angebote, von Fachleuten noch ingoriert zeigen sie aber erste Erfolge im Aufgriff von Tätern.
Home Invasion

Home Invasion

17-Jan-18
In den letzten Jahren kommt es zunehmend zu Einbrüchen bei Anwesenheit und auch zu extensiver Gewaltanwendung.
Verhaftungen

Verhaftungen

16-Jan-18
Die weitaus meisten Verhaftungen bei Einbruchdiebstählen finden dann statt, wenn ZEUGEN verdächtige Vorgänge bzw. Personen umgehend bei der Polizei melden!
Videoerfolg

Videoerfolg

23-Jan-18
Video-Cams sind vielfach die einzigen und nicht erpressbaren Zeugen. Sie haben in den grausamsten Mordfällen und Terrorattentaten entscheidende Hinweise geliefert. Alte Studien dazu sind längst obsolet.
Tresor

Tresor

29-Jan-18
Tresore sind nur dann sicher, wenn sie elektronisch überwacht werden. 80% der nicht überwachten, angegriffenen Tresore werden geleert bzw. mitgenommen - bis über 500 kg - ref. Polizei- CH.


Archive View | Powered by zenPHOTO